Hygienekonzept Corona

Umgang mit Besucher:innen in der Corona-Krise

  • Besucher*innen müssen bei Betreten über die Maßnahmen informiert werden, die aktuell im Jugendhaus Come In zum Infektionsschutz vor dem Corona Virus gelten.
  • 2G-Regelung (geimpft, genesen) 

Maßnahmen zum Infektionsschutz vor dem Corona Virus

  • Einlass nur nach vorheriger persönlicher Information
  • Kein Händeschütteln zur Begrüßung/Verabschiedung
  • Hände waschen/desinfizieren
  • Mund-Nasen-Bedeckung, FFP2-Masken für Besucher*innen (Tragepflicht und Hinweis auf richtige Verwendung, ggf. werden Maske ausgeben) FFP2 Masken sollten prinzipiell überall getragen werden. Ausnahmen gelten am Platz( Sofa, Sitzmöglichkeiten) sowie beim Trinken und Essen.
  • Info, dass vor Eintritt ins Haus eine Abfrage nach respiratorischen Symptomen bzw. nach Kontakt zu Erkrankten erfolgt / Abfrage respiratorische Symptome/Kontakt zu Erkrankten: Fieber, Husten, Atembeschwerden, Geschmacks- und Geruchsstörungen, Kontakt zu Erkrankten
  • Abstand einhalten (1,5 Meter)
  • Besucher:in auf Waschgelegenheit zur Handhygiene aufmerksam machen
  • Ggf. die Besucher:innen bitten, die geliehene Mund-Nasen-Maske am Ausgang in einem entsprechenden Behälter zu entsorgen
  • Reinigung der Arbeitsmittel/Geschirr/Besteck direkt nach Gebrauch
  • Essen und Trinken darf ab sofort wieder angeboten werden.
  • Auf dem Außengelände gilt keine Maskenpflicht
  • Die Besucheranzahl ist ab sofort nicht mehr begrenzt

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen (Aushänge beachten!)
Dienstag: 14:00 Uhr – 20:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 Uhr – 20:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 Uhr – 20:00 Uhr
Freitag: 14:00 Uhr – 20:00 Uhr
Samstag: 14:00 Uhr – 20:00 Uhr
Sonntag: geschlossen (Aushänge beachten!)

Programm

Dienstag bis Samstag
14:00 bis 20:00 Uhr
Offener Betrieb

Montag und Sonntag
geschlossen